USS4 Luftschallsensor

technische Details & Datenblätter

dsound® USS4-LS

Der dsound® USS4 Luftschallsensor ist ein intelligenter Schallsensor mit selbstentwickeltem Algorithmus zur Signalverarbeitung und dient der autonomen Erkennung, Bewertung und Aufzeichnung von Luftschall im industriellen Umfeld. Eingesetzt wird er vorzugsweise im Bereich Qualitätsprüfung und zur akustischen Material- und Geometrieprüfung.
  • für Luftschallsignale zwischen 100 Hz und 100 kHz *
  • leistungsstarke integrierte Echtzeit-Signalverarbeitung und -Auswertung mittels digitalem Signalprozessor
  • Störgeräuschunterdrückung durch frei wählbare Bandbreitenfilter
  • Sensorkonfiguration und Datenaufzeichnung über PC-Programm
  • Versorgung: 10…30 VDC
  • 1 Synchronisationseingang
  • 2 digitale Schaltausgänge, Schaltverhalten über interne Software-SPS wählbar
  • robustes, kompaktes Gehäuse M18 x 130mm (Schutzgrad IP67)
  • Temperaturbereich: -15°C bis +70°C

 

*) Die Standardsensoren werden bis 75 kHz kalibriert. Nach Absprache können ausgesuchte Exemplare bis 100 kHz kalibriert werden.

Service

Oftmals finden wir im gemeinsamen Gespräch heraus, dass es zur Lösung des eigentlichen Problems mehr bedarf als des Produkts allein. Unser Portfolio umfasst folgende Service-Leistungen:

  • Anwendungsberatung, auch vor Ort
  • Machbarkeitsstudien
  • Sensorkonfiguration
  • Installation und Inbetriebnahme von Schallsensorlösungen
  • Schulungen (Produkt, Software)
  • Entwicklung individueller, maßgeschneiderter Schallsensorlösungen
  • Wartung (auch Fernwartung)

Sprechen Sie uns an, wie wir unsere Produkte zur Lösung Ihres Problems einsetzen können!